Mitgliederverwaltung:kfd Mitgliederverwaltung net[z]werk

Mitgliederverwaltung kfd net[z]werk

Das kfd-net[z]werk ist eine internetbasierte Mitgliederverwaltung, welche bundesweit in allen kfd-Diözesanverbänden und beim kfd-Bundesverband eingesetzt wird. Die Software ist speziell auf die Belange der kfd zugeschnitten.

Das kfd-net[z]werk kann auf allen Ebenen des Verbandes eingesetzt werden und ermöglicht eine schnelle und einfache An-, Ab- und Ummeldung von Mitgliedern. Dabei haben alle Ebenen den gleichen Informationsstand.

Die Anwendung benötigt keine Installation, sondern arbeitet internetbasiert (cloud-basiert). Sie kann auf allen Endgeräten (Rechnern, Smartphones) und mit den gängigsten aktuellen Browsern ausgeführt werden.

Der Zugang ist passwortgeschützt und die Datenverarbeitung erfolgt gemäß Kirchlichem Datenschutzgesetz. 

Da die Mitgliedsdaten auf einem datenschutzkonformen sicheren Server abgelegt werden, entfällt die Speicherung von Daten auf eigenen Rechnern und ist Ihre sicherste Aufbewahrung von Mitgliedsdaten nach Kirchlichem Datenschutzgesetz. 

Die Nutzung der Mitgliederverwaltung kfd net[z]werk ist für die kfd-Gruppen vor Ort kostenfrei, ebenso die Beratungen und Schulungen dazu.

Fragen zu Zugangsdaten und Schulungen zur Mitgliederverwaltung beantwortet Ihnen:

Geschäftsstelle Martina Müller

Martina Müller (extern)

Mitgliederservice und kfd net[z]werk
Telefon:02235 686685

Montag, Dienstag und Donnerstag