Ungleichheit beenden - wir haben Fragen!

Glücksraddiskussion mit Politiker*innen anlässlich des politischen Frauenmonats März

Mittwoch, 30. Juni, 17 bis 18 Uhr
Fußgänger-Zone/Schildergasse in Köln

Teilnahme kostenlos

Wir fragen Politiker*innen nach ihren Positionen zu Themen aus den Bereichen Bildung, Pflege, Gleichstellung und Coronafolgen und diskutieren mit ihnen darüber, wie gesellschaftliche Ungleichheiten überwunden werden können. Diese Veranstaltung wird mit dem "Aktionsbündnis Geschlechtergerechtigkeit" der katholischen Verbände organisiert. 

Weitere Informationen
Astrid Mönnikes
Tel.: 0221 1642-1557
E-Mail: a [dot] moennikes [at] kfd-koeln [dot] de

Das Foto wurde am 18. März 2017 anlässlich des Equal Pay Day aufgenommen, als Vertreterinnen fünf katholischer Verbände im Erzbistum Köln einen "Parcours des Lebens“ auf dem Wiener Platz in Köln-Mülheim mit Fragen zum Gleichbezahltag (Equal Pay Day)  aufgebaut hatte und mit Politiker*innen diskutierten.

Foto: Kathrin Becker