Must-have: Das muss ich haben

Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Konsums

Freitag, 23. August 2019
15:30 bis 17:30 Uhr
LVR-Museum Ermen & Engels, Engelsplatz 2, 51766 Engelskirchen
Teilnahmebeitrag: 20,00 Euro/für kfd-Mitglieder 15 Euro

Ein Impulsspaziergang zu "Laudato Si´"von Papst Franziskus und der Besuch der Ausstellung "Must-Have" zu Geschichte, Gegenzwart und Zukunft des Konsums im LVR-Industriemuseum Engelskirchen sollen dazu anregen, sich mit dem eigenen Einkaufsverhalten zu beschäftigen und die Frage zu klären, wie nachhaltig man eigentlich konsumieren kann.
Reparieren wir noch und lohnt sich das Ausbessern überhaupt noch? Das war früher selbstverständlich und auch das man das kaufte, was in der Nähe hergestellt wurde. Als im 19. Jahrhundert mit den großen Kaufhäusern eine andere Konsumwelt entstand, industrielle Massenproduktion entstand, veränderte sich auch das Einkaufen. Die Ausstellung stellt diese Entwickung dar und setzt sich mit der Unterhaltungselektronik als neuem Luxusgut auseinander.

Informationen
Astrid Mönnikes
Tel.: 0221 1642-1557
E-Mail: a [dot] moennikes [at] kfd-aachen [dot] de

Bitte beachten Sie: Anmeldungen sind nur schriftlich per Post, E-Mail oder auf dieser Seite online oder über die kfd-App kfd Köln möglich.

Foto: Pixabay

Anmeldung
Must-have: Das muss ich haben

Anschrift

Pflichtfelder

Informationen zum Datenschutz finden Sie hier