Programm 2020

Corona-Absage: Alle Veranstaltungen mit persönlichen Zusammentreffen sind wegen des Corona-Virus bis einschließlich 30. Juni abgesagt. Jedoch werden Video-Gespräche, Video-Gebete und Video-Konferenzen zu verschiedenen Themen angeboten.

Dazu melden Sie sich bitte auch an. Alle Einzelheiten dazu stehen in den Programm-Beschreibungen, die Sie auf dieser Seite finden.

Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie in unserem Newsletter und in unseren anderen Publikationen.

Bibel-Teilen

Video-Gespräch: Eine Auszeit für mich und den Gott meines Lebens

Bild ohne Beschreibung

Wir laden herzlich ein zur Spurensuche in der Bibel. Nehmen Sie an unserem Video-Gespräch teil und erleben Sie mit uns die Bibel als Quelle der Kraft.

Dienstag, 26. Mai, 17 bis 18:30 Uhr

 

ABC für Kassenverwalterinnen

Von Änderungen bei der Umsatzsteuer und anderen Fragen

Bild ohne Beschreibung

Kassenverwaltung ist nicht immer ganz einfach. Wir laden ein zu einer Video-Fortbildung über alles, was Sie dazu wissen möchten.

Donnerstag, 28. Mai, 17 bis 18:30 Uhr

Was liest du?

Literaturcafé in Corona-Zeiten

Bild ohne Beschreibung

Was lesen Sie gerade? Darüber wollen wir am 29. Mai bei einem guten Tässchen Kaffee oder Tee sprechen. Melden Sie sich an zum Video-Gespräch.

 

Freitag, 29. Mai, 10 bis 11:30 Uhr
und
Mittwoch, 17. Juni, 16 bis 17:30 Uhr

Montagsgebet

Beten für eine geschlechtergerechte Kirche und den Weg dorthin

Bild ohne Beschreibung

Das Montagsgebet wird in den nächsten Monaten wegen Corona als Video-Gebet angeboten. Wie gewohnt am 1. Montag im Monat und jeweils um 17 Uhr.

Montag, 8. Juni, 17 Uhr
 

Frauen, wem gehört die Welt?

Nachhaltige Stadtrundgänge und wie man klimafreundlich pilgert

Bild ohne Beschreibung

Video-Fortbildung am 7. Juli zur Aktionswoche im September: "Frauen, wem gehört die Welt?" Wir planen einen umweltfreundlichen Stadtrundgang.

Dienstag, 7. Juli, 19 bis 21 Uhr

Gut vernetzt oder abgehängt?

Politisches Frühstück 2020: Altern in einer digitalen Welt

Bild ohne Beschreibung

Sehr aktuell gerade das Thema des Politischen Frühstücks am 26. September: Es geht um die Digitalisierung des Alltags und der Pflege.

Samstag, 26. September
10 bis 13 Uhr
INVIA, Stolzestraße 1a, 50674 Köln